DSGVO

Hinweise zur Datenverarbeitung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Nexthomie GmbH (im Folgenden: Marius Tarsoly), Obere Dorfstraße 4, 82237 Wörthsee, Deutschland Email: support@nexthomie.com

Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte der Nexthomie GmbH ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Herrn Marius Tarsoly, beziehungsweise unter support@nexthomie.com erreichbar.

Weitere Ausführungen zum Datenschutz findest du auf unserer Website.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn du bei nexthomie einen Account anlegst, erheben wir folgende Informationen:

  • Vorname, Nachname,
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Heimatstadt,
  • Geburtstag,
  • Geschlecht und
  • die von dir freiwillig angegebenen Informationen.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • um dich mit relevanten Nexthomies vernetzen zu können;
  • um dir Werbung auf Grundlage deiner Interessen zu zeigen;
  • zur Qualitätsverbesserung;
  • zur Sicherheit und Schutz vor Betrug und Missbrauch;
  • um Analysen und Messungen durchzuführen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf deine Zustimmung hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Funktionen der App erforderlich.

Du kannst deine Daten jederzeit unwiederbringlich Löschen in dem du Menü „Profil Löschen“ drückst. Deine Daten werden ab sofort aus allen unseren Systemen gelöscht.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung deiner persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Für Nexthomies sind bis auf deine E-Mail Adresse und das genaue Geburtsdatum alle von dir angegebenen Daten sichtbar.

4. Betroffenenrechte

Du hast das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO deine einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung (z.B: zu Werbezwecken) der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 20 DSGVO deine personenbezogenen Daten, die du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten.

5. Widerspruchsrecht

Sofern deine personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, hast du das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben.

Möchtest du von deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an 

support@nexthomie.com